Aktuell

Das Programm von heute
08:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
10:00 Sondersendung
generations.fm
14:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
15:00 Umweltmagazin
Umwelt-, Natur-, und Tierschutz, Landwirtschaft und Klimawandel
16:00 Sehkrank
Album zur Nacht
17:00 Bildung in Thüringen
Bildungsmagazin
18:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
20:00 Osmose
Sendungen Freier Radios
21:00 handmade
Regionale Musik
22:00 Roamin' Cats
One love, less rules
00:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll
  • WhatsApp, Telegram oder doch besser Signal?

    Mit Stephan Jauch vom Verein zur Förderung von Technikkultur in Erfurt e.V. haben wir darüber gesprochen, welche Messenger-Dienste aus heutiger Datenschutz- und Sicherheitsperspektive Sinn machen. Und wie Facebook über WhatsApp weiterhin immer mehr Datenmacht akkumuliert.
    Außerdem: Corona-Warn-App viel besser als Luca?

    13.05. | 3 Kommentare

  • „Staatliche Repression gegen Links und die Antifa-Arbeit ist schon immer da gewesen“ | Interview zum Fall Lina

    Am 5. November 2020 wurde die Studentin Lina aus Leipzig im Rahmen einer größeren Razzia verhaftet und anschließend in Untersuchungshaft gesteckt. Ihr wird vorgeworfen, sie habe als Kopf einer „kriminellen Vereinigung“ nach § 129 StGB Angriffe auf Neonazis organisiert und durchgeführt. Die Gefangenengewerkschaft/Bundesweite Organisation (GG/BO) hat nun einen Aufruf gestartet, um sich mit der Beschuldigten zu solidarisieren.

    12.05. | 0 Kommentare

  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - Größere Linien

    Die Europäische Union lässt einen oft an die Kleinstaaterei des deutschen Reiches vor dem deutsch-französischen Krieg 1871 denken. Einzelne Mitgliedländer kümmern sich einen Scheiß um die zentralen Institutionen, weil sie keine Sanktionen zu fürchten brauchen.

    11.05. | 0 Kommentare

  • Antifaschistische Fahrraddemo am 8. Mai 2021 | Audiocollage

    Das Bündnis "Alles muss man selber machen" rief am 76. Jahrestag der Beendigung des NS-Faschismus unter dem Motto "Ciclista! Ciclista! Antifascista!" zur Antifaschistischen Fahrraddemo. Mehrere hundert Menschen sind diesem Aufruf gefolgt. Radio F.R.E.I. war mit dem Mikrofon dabei.

    11.05. | 0 Kommentare

  • Gedenken - Konzerte - Schirmaktion - Gold statt Braun | Erfurt am 8. Mai 2021

    Zum Jahrestag der Befreiung vom Hitlerfaschismus gab es viele und sehr unterschiedliche Aktionen in der Stadt. Redakteurin Kristin war am vergangenen Samstag, dem 8. Mai 2021 in Erfurt unterwegs und brachte Eindrücke und O-Töne mit.

    11.05. | 0 Kommentare

  • Pilotprojekt zu digitalem Impfnachweis in Thüringen gestartet.

    Mehr als 10 % der Thüringer:innen sind voll geimpft und damit potentielle Kandidat:innen für den neuen digitalen Impfnachweis. Ab Mittwoch dieser Woche kann er beantragt werden. Wie das Pilotprojekt geplant ist, wie sicher der Nachweis ist und warum in Praxen geimpfte Menschen zunächst noch nicht dabei sind, weiß David, der am Montag bei der Vorstellung des Projekts zugehört hat.

    11.05. | 0 Kommentare

  • Das Ende des Sytem[s] Mann[s]? Dekonstruieren mit Marlen Hobrack

    Das System ist machtvoll. Es gibt denen die Macht, die das Geld und die Mittel haben. Das sind zumeist Männer. Ist das so? Ist das das Patriarchat? Nö. Sagt Marlen Hobrack.

    10.05. | 0 Kommentare

  • Baumwart:in. Interview zu einem landwirtschaftlichen Handwerk

    Gesine bildet Baumwarte und Baumwartinnen aus, Laura lässt sich ausbilden. Was genau macht man als Baumwart bzw. Baumwartin? Und wie schneide ich Bäume richtig? Im Interview streifen wir mit beiden durch einen Beruf rund um Bäume und Streuobstwiesen.

    10.05. | 0 Kommentare

  • Radio CORAX für den Grimme Online Award 2021 nominiert

    Mit dem Podcast "Halle nach dem Anschlag" ist dem freien Radio CORAX ein starkes Dokument der Zeitgeschichte, aber auch ein wichtiges Element der Aufarbeitung des rassistischen und antisemitischen Anschlages von Halle 2019 gelungen. In 26 Folgen berichten die Jorunalist:innen Christina Brinkmann und Valentin Hacken über den Prozess gegen den Täter - lückenlos und gemeinsam mit dem Bündnis "Halle gegen Rechts" und dem AK Protest der Uni Halle-Wittenberg.
    Nun wird diese Arbeit mit der Nominierung für den renommierten Grimme Online Award gewürdigt.

    10.05. | 0 Kommentare

  • Das migrantische Leben feiern: Migrant Mama Festival

    Mit dem Buch "Mama Superstar" hat das Team von Migrant Mamas rund um Melisa und Manik vor zwei Jahren großen Erfolg gefeiert. Auch bei uns waren sie damals im Interview. Vergangene Woche wurde nachgelegt mit dem Migrant Mama Festival: Lesungen, Panels und Austauschrunden, die das migrantische Leben, insbesondere das von migrantischen Mamas und deren Kinder feiern.

    10.05. | 0 Kommentare

  • Europatag & Europawoche 2021: Interview mit der Europaunion Thüringen

    Mit dem Europatag am 9. Mai endete am Sonntag die Europawoche: Diskussionsforen und Vorträge zur Zukunft Europas und der EU, mit Fragen nach einem wirksamen Klimaschutz oder der Beteiligung aller Bürger:innen.
    Wir sprachen im Interview mit Dr. Claudia Conen, der Vorsitzenden der Europaunion Thüringen, einer überparteilichen Bürgerinitiative.

    10.05. | 0 Kommentare

  • Rechtsextremistisches Netzwerk Atomwaffendivision versucht Fuß zu fassen

    Unter dem Mantel "Atomwaffendivision Europe" vernetzen sich immer mehr Rechtsextreme in ganz Europa - unter deutscher Führung. Das beschreibt der Journalist Thilo Manemann in einer Exklusivreportage für Belltower.News. Ein empfehlenswerter, investigativer Artikel, über den wir mit ihm gesprochen haben.

    10.05. | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 70 71 72