Aktuell

Das Programm von heute
08:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
10:00 Thüringer Lokalrunde
Lokalradios im Austausch
11:00 Umweltmagazin
Umwelt-, Natur-, und Tierschutz, Landwirtschaft und Klimawandel
12:00 Sehkrank
Album zur Nacht
13:00 Parlamentarischer Ouzo
Live aus dem Thüringer Landtag
17:00 Radio Schalom
jüdisches Leben
18:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
20:00 Osmose
Sendungen Freier Radios
21:00 handmade
Regionale Musik
22:00 Roamin' Cats
One love, less rules
00:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll
  • Aktuelle Situation | Umgang mit Covid 19

    Radio F.R.E.I. orientiert sich an den Vorgaben der jeweils gültigen Thüringer und Erfurter Verordnungen zur Bewältigung der Corona-Pandemie. Damit wird eine schrittweise Öffnung und Nutzung der Räumlichkeiten und Studios für seine Beteiligten wieder möglich.

    Heute | 0 Kommentare

  • Die Geschichten der Überlebenden weitergeben | Interview mit Rebekka Schubert vom Erinnerungsort Topf & Söhne

    Historisch-politische Bildungsarbeit zum Nationalsozialismus, die Auseinandersetzung mit den Tätern aber auch die Erinnerung an die Opfer ist heute wichtiger denn je. Einerseits nehmen die Verharmlosung und die Instrumentalisierung der NS-Zeit zu, wie zuletzt das Tragen des gelben Sterns durch "Querdenker"-Demonstrant*innen gezeigt hat. Andererseits rückt das Geschehen immer weiter in die Vergangenheit.

    Heute | 0 Kommentare

  • "Ich darf nicht wählen, aber ich finde es ist so wichtig." Ein Interview mit Viktoria zur Bundestagswahl

    Viktoria lebt fast ihr ganzes Leben lang schon in Thüringen. Aber sie darf nicht wählen, weil ihr Pass ein ukrainischer ist. Wir haben mit ihr darüber gesprochen, was es für sie bedeutet, politisch nicht repräsentiert zu werden und warum sie inständig alle zum Wählen aufruft.

    Heute | 0 Kommentare

  • „Laschet instrumentalisiert den Rechtsstaat und produziert bewusst Fake News“

    Beispielloser Justizskandal. Laschet missbraucht Justiz. Dieses Vorgehen kennt man nur von Autokraten. Ulrike Herrmann regt sich auf.

    Gestern | 0 Kommentare

  • Zum Nachhören | 30 + 1 Radiotage Erfurt - Radiobrunch am 11. September

    +++Wie schläft es sich im Truckerhotel?+++Was ist ein guter Radio-Jingle und warum fetzen Features?+++"Dropped" und "The Blue Hats" - aufsteigende Stars am Erfurter Musikhimmel?+++30+1 - wie war es früher? Und ganz früher?+++

    Gestern | 0 Kommentare

  • Zum Nachhören | 30 + 1 Radiotage Erfurt | Lesung: Niemanns Kinder

    Zum Abschluss der Radiotage las René Müller-Ferchland" aus seinem neuen Roman Niemanns Kinder. "Bald soll die 16-jährige Marta Niemann raus ins Leben und nichts wünscht sie sich mehr – weg von der unnahbaren Mutter, der stillen Tante und dem schwachen Bruder. Auch die zermürbenden Fragen nach ihrem Vater Daniel würde sie am liebsten hinter sich lassen: Was ist mit ihm passiert? Warum ist er nie für sie dagewesen?

    21.09. | 0 Kommentare

  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - Letzte Krächzer zu den Wahlen

    Wenn Ihr mich um eine Wahlempfehlung bitten würdet, sehr verehrte Hörerinnen und Hörer in Erfurt, dann würde mir das ebenso schwer fallen wie euch selber, die Ihr mich ja genau darum bitten würdet, weil es Euch schwer fällt, und dass es Euch schwer fallen kann, dafür habe ich volles Verständnis.

    21.09. | 0 Kommentare

  • Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - KW 38

    Sergej Lochthofen, langjähriger Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen, spricht mit Carsten Rose über das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Thüringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Vormittagsmagazin auf Radio F.R.E.I.

    20.09. | 1 Kommentar

  • Knut Elstermann und Ostdeutsche Filmstars

    Knut Elstermann gehört zu den renommiertesten Filmjournalisten des Landes. Seit 30 Jahren interviewt er Filmschaffende. Anlässlich des 75. Geburtstag der DEFA hat er jetzt ein Buch von Gesprächen mit ostdeutschen Filmstars veröffentlicht. Radio F.R.E.I. sprach mit ihm u. a. über Manfred Krug, der zunächst ungern über seine DDR-Zeit redete und Michael Gwisdek, der in Gesprächen stets dem Fragesteller davon galoppierte.

    20.09. | 0 Kommentare

  • SilhouettenFlash und PlapperRausch - Hochgejazzt durch Barbara Thériault

    Les années jazz - Wieso Literarische Feuilletons des Journalisten Siegfried Kracauer? Wieso im Friseursalon? Wieso oft.

    19.09. | 0 Kommentare

  • dabei - Ein Hörspiel von Radio F.R.E.I.

    Ein Familienbesuch. Man möchte sich annähern. Er lädt sie ein. In seiner Stadt ist neuerdings jede Woche Demo gegen was-gerade-so-schief-läuft. Da sei richtig was los, viele Leute, gute Stimmung. Sie geht mit. Und es wird intensiv.

    17.09. | 1 Kommentar

  • Die Direktkandidaten in unserem Wahlkreis - Teil 3 - Antje Tillmann (CDU)

    Am 26. September ist Bundestagswahl. 9 Kandidatinnen und Kandidaten stehen in unserem Wahlkreis 193 zur Auswahl. Seit 2002 sitzt Antje Tilllmann im Deutschen Bundestag. Sie ist u.a. finanzpolitische Sprecherin ihrer Fraktion. Radio F.R.E.I. sprach mit ihr u. a. über bezahlbare Schulbücher sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

    17.09. | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 80 81 82