Aktuell

Das Programm von heute
08:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
11:00 Thüringer Lokalrunde
Lokalradios im Austausch
12:00 Sehkrank
Album zur Nacht
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
17:00 Bildung in Thüringen
Bildungsmagazin
18:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
20:00 LAP
Lokaler Aktionsplan gegen Rechts in Erfurt
21:00 handmade
Regionale Musik
22:00 Call it Love
Electronic Beatz
00:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll

Aktion gegen rassistische Gewalt in der Erfurter Straßenbahn | Interview mit Falko Stolp

Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen der Gemeinschaftsschule am Roten Berg wollen ein Zeichen gegen Rassismus und Gewalt setzen. Hierzu haben sie Piktogramme und Hinweisschilder entworfen, auf denen u.a. rot durchgestrichene Fäuste und Hakenkreuze zu sehen. Mit den Arbeiten drücken die Jugendlichen außerdem ihre Betroffenheit über den rassistischen Übergriff auf einen syrischen Jugendlichen aus.

Im Interview mit Radio F.R.E.I. erklärt Schuldirektor Falko Stolp, wie diese oder ähnliche Hinweisschilder in Zukunft im ÖPNV und an Haltestellen angebracht werden könnten und wie es um rassismuskritische Bildung an seiner Schule steht.


> Download

artikel/Unterdessen/2021/Mai/AktionStraßenbahn_web.jpg


06.05.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Optional, wird nicht veröffentlicht.