Aktuell

Das Programm von heute
05:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
09:00 Rumpumpel
Radio für die ganz Kleinen
10:00 Our Voice - Refugees Erfurt
Radio von und für Geflüchtete
12:00 F.R.E.I.stunde
Programm von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche
13:00 Easy Sunday
Easy Listening
15:00 Geborgte Zukunft
Globale Ziele für eine nachhaltige Entwicklung
16:00 Lange Rille
die LP zum Sonntag
17:00 F.R.E.I.stunde
Programm von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche
18:00 Bücherbar
Thüringer Autoren
19:00 SOULsorge
Soulmusik
22:00 Klangforschung
Sendung für elektronische Musik

Die braune Saat. Antisemitismus und Neonazismus in der DDR. Nachgraben mit Harry Waibel

Von Chemnitz bis Karl-Marx-Stadt und zurück. Die DDR war eine kleinbürgerliche Gesellschaft, in der Angehörige der ehemaligen Nazi-Eliten funktionaler Bestandteil der von Kommunisten dominierten Eliten wurden. Völkisch-nationale Stalinisten und degradierte Nazis – ein unangenehmes Gebräu. Die Saat ist aufgegangen. Etwas übertrieben! Oder?


> Download

Das Gespräch führte Carsten Rose.

artikel/Die braune Saat.jpg




















www.harrywaibel.de

Carsten Rose
10.09.2018

Kommentare

  1. Lieber Carsten Rose,

    vielen Dank für das tolle Interview.

    Beste Grüße
    Harry

    harry waibel - 14.09.2018, 15:39

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.